Corona und die Folgen

Die Coronakrise reißt bei vielen Händlern große Löcher, das Geld wird vielerorts knapp
Das 2. Halbjahr 2020 wird für viele Händler jetzt zur größten Bewährungsprobe, die es je gab

Kostendurchbruch
JETZT erfolgreiches
Kosten-Krisen-Einnahmen Management 

Um die Zukunft des Unternehmens zu sichern ist es jetzt dringend notwendig, sich ganz schnell mit 3 Dingen zu beschäftigen:

  1. Kosten
    Ausnahmslos sämtliche Kosten müssen ohne Nostalgie und es sich "schön Reden" auf den Prüfstand gestellt werden
    Oftmals begleiten uns bestimmte Kosten schon viele Jahre oder Jahrzehnte, so dass sie für uns inzwischen gar nicht mehr in Frage gestellt werden.
    Aber genau das können Sie sich im Moment nicht leisten. 
MIT MIR die 4 Bremsfaktoren für ein erfolgreiches Kostenmanagement überwinden

ALTES DENKEN

Statt im Gefängnis alter Denkmuster zu sitzen
MIT MIR:  Mit meiner Strategie neue Wege finden, um Kosten zu sparen 

ZURÜCK ZU ALTEM VERHALTEN 

Statt ganz schnell wieder in alten Kostenstrukturen zu landen
MIT MIR:  Mit meiner Vorgehensweise diszipliniert am Ball bleiben  und die Kosten Dauerhaft im Griff behalten 

UMSETZUNGSBREMSE

Statt nicht schnell genug  in die Umsetzung zu kommen
MIT MIR : Ein ergebnisorientiertes Kostenmanagement mit klaren Zielbildern und Meilensteinen

WIDERSTAND

Statt Kostenstrategien auf Grund von Widerstand scheitern zu lassen
MIT MIR: Offenheit für Neues und vehement durchsetzen
Kostenstrategien ohne Widerstand taugen nichts


 

2. Personalkündigungen
    Besonders für Familienunternehmen ist das ein Thema, mit dem man sich nicht beschäftigen möchte.
     Auch hier müssen Sie jetzt hinsehen und es wird sich nicht vermeiden lassen, dass Sie die eine oder andere Kündigung aussprechen müssen, um das 
     Unternehmen in die Zukunft zu bringen. Kündigungen sind eine die schwierigsten Aufgaben und sie werden nirgends trainiert. 
MIT MIR die 4 größten Fehler bei Kündigungen überwinden

TODSCHWEIGEN

Statt den Mitarbeiter in "Sicherheit" zu wiegen
MIT MIR: Offen, klar die Situation ansprechen mit allen Möglichkeiten 

SCHNELL DURCHZIEHEN

Statt es so schnell wie möglich hinter sich zu bringen
MIT MIR: Eine wertschätzende Kündigung

SCHÖN REDEN

Statt dem Mitarbeiter zu erzählen, dass wir nichts dafür können
MIT MIR: Die Fakten auf den Tisch legen 

DIE VERANTWORTUNG ABSCHIEBEN

Statt die Kündigung zu delegieren
MIT MIR: Der, der die Kündigung entschieden hat spricht sie auch aus

Kündigungen sind möglichst gefahrlos für den gekündigten Mitarbeiter, für das Unternehmen und für den, der kündigt durchzuführen.
Gelingt Ihnen das nicht, dann kann es dazu führen, dass bei den verbleibenden Mitarbeitern die Loyalität und Leistungsbereitschaft drastisch nach unten sinkt. Ganz abgesehen davon, welchen Schaden Ihr Ruf bei Ihren Kunden erleidet. 
Deshalb ist es wichtig eine Kündigungskultur im Unternehmen einzuführen - denn es wird auch eine Zeit nach Corona geben 
3. Einnahmensseite steigern
    Wenn Sie es trotz Kostensenkung nicht schaffen dauerhaft Gewinn zu machen, dann werden Sie es nicht schaffen
     Würden Kostensenkungen ausreichen, mit den nun verbleibenden Umsätzen Gewinne zu erzielen, dann wäre nicht Kurzarbeit das Ziel, sondern Kündigungen. 
     Bei den meisten Unternehmen reichen die verbleibenden Umsätze nicht aus. Deshalb müssen Sie sich dringend mit den Problemen auf der Einnahmenseite 
     beschäftigen
MIT MIR die 4 größten Fehler bei Krisen-Projekten vermeiden

AKTIONISMUS DER NICHTS BRINGT

Statt sich schnell um das Problem zu kümmern und die Ursachen dafür zu übersehen
MIT MIR: Die Ursache für das Problem klären, damit die Lösung langfristig Erfolgt bringt 

DER LÖSUNG AUS DEM WEG GEHEN

Statt sich gegen eine Lösung zu entscheiden, um Konflikte zu vermeiden
MIT MIR: Die richtige Lösung umsetzen und Konflikte professionell lösen

WÜNSCHE DEFINIEREN

Statt sich mit Wünschen zu beschäftigen 
MIT MIR: Die realisierbaren Ziele definieren und aktiv und schnell  umsetzen für bessere Ergebnisse 

PROJEKTE WIE BISHER ABARBEITEN

Statt mit Projekten zu beginnen, die keine Ergebnisse bringen
MIT MIR:  In Krisenzeiten sind nur Maßnahmen gefragt, die schnell auf den Gewinn wirken.  

PD Consulting
Pia Dorfner
Hauptstraße 37
82380 Peißenberg
pia.dorfner@dorfner-consulting.de
+49 172 815 7623

©2020 PD Consulting - Ihre Expertin im Handel(n)